Samstag, 24. August, 10 bis 14 Uhr: TAG DER OFFENEN TÜR (mit Musterwohnung) | Details/Flyer (pdf)

Topmodern, ideale Nutzungsflexibilität, MINERGIE-Standard.

Kurzbaubeschrieb

HAUPTEINGANG/TREPPENHAUS/TÜREN

  • Gegensprechanlage
  • hindernisfreier Personenaufzug
  • Treppengeländer in Metall mit Holzhandlauf
  • Kunststeinplattenbelag schwarz eingefärbt
  • Wandleuchten LED
  • Wohnungstüre mit Spion

FENSTER

raumhohe Holz-Metall-Fenster mit 3-fach-Wärmeschutzverglasung, Kunststoff-Metall-Fenster bei den Nassräumen an der Fassade

  • Flügelfenster und Balkontüren mit Drehbeschlag (keine Kippfenster)
  • Lamellenstoren inkl. Badezimmer; mit Kurbelantrieb im 1.–4. Obergeschoss, mit Elektroantrieb im 5. Obergeschoss

WÄNDE/DECKE

  • Wände mineralischer Abrieb, weiss gestrichen
  • Decke Betonelemente, weiss gestrichen
  • zwei Vorhangschienen auf ganzer Raumbreite, Nasszellen eine Vorhangschiene

KORRIDOR UND ENTRÉE

Offene Garderobe mit Huttablar, Garderobenstange und zusätzlichem Tablar (Sitzbank), Kunstharz beschichtet, weiss

WOHN-, ESS-, SCHLAFZIMMER UND ATELIER

Klötzli-Parkett Eiche natur, Englisch verlegt

OFFENE KÜCHE

  • Boden Feinsteinzeugplatten, beige und braun
  • Küchenabdeckung Naturstein
  • Küchenfronten Kunstharz, weiss
  • Glaskeramikkochfeld (4 Kochzonen)
  • Rückwandlicht

KÜCHENAPPARATE

  • Einbaubackofen mit Steamerfunktion (Electrolux)
  • Geschirrspüler (Electrolux)
  • Kühl-Gefrierkombination mit separaten Türen
  • Dunstabzugshaube mit Umluft und Aktivkohlefilter

BAD/DUSCHE

  • Boden Feinsteinzeugplatten, beige-braun
  • Wände Steingutplatten, weiss glänzend und Abrieb, weiss gestrichen
  • Sanitärapparate Keramik, weiss
  • Lavabo mit Handtuchhalter
  • 1-flügliger respektive 2-flügliger Spiegelschrank (mit Beleuchtung und Doppelsteckdose)
  • Duschen mit freistehender Seitenwand, Klarglas
  • Downlight im Bad (in Badezimmerschrank integriert)

BALKON/TERRASSE

  • Boden WPC-Terrassenrost, Sitzplatz Zementschrittplatten, grau
  • Alle Balkone/Sitzplätze mit Gelenkmarkisen mit Kurbelantrieb

WASCHKÜCHE

  • Waschmaschine/Tumbler in jeder Wohnung integriert
  • Trockenräume im Untergeschoss

TELEFONIE & INTERNET

  • Multimediadose mit Telefon & Internet / Telefonanschluss im Raum Wohnen und im grössten Zimmer ausgebaut, in den restlichen Zimmern vorbereitet
  • Glasfaseranschluss

KELLER

  • Die Geschosswohnungen verfügen über ein zusätzliches Kellerabteil
  • Die Maisonettwohnungen verfügen über ein grosszügiges Reduit in der Wohnung

HEIZUNG

  • Fernwärmeheizung (St. Galler Stadtwerke)
  • Fussbodenheizung

LÜFTUNG

  • Kontrollierte Wohnungslüftung als Komfortlüftung
  • Luftverteilung erfolgt über zentrale Zu- und Abluftgeräte mit Wärmerückgewinnung.

GARAGE

  • Velos in separaten Veloräumen mit Verbindung zum Treppenhaus
  • Tiefgarage mit direktem Hauszugang
  • Besucherparkplätze befinden sich in der Umgebung

ÖKOLOGIE / NACHHALTIGKEIT
Das Bauwerk wird im Label Minergie (Standard) erstellt, inkl. Zertifizierung.

Abweichungen und Änderungen in der Bauausführung bleiben vorbehalten.

Kurzbaubeschrieb

HAUPTEINGANG/TREPPENHAUS/TÜREN

  • Gegensprechanlage
  • hindernisfreier Personenaufzug
  • Treppengeländer in Metall mit Holzhandlauf
  • Kunststeinplattenbelag schwarz eingefärbt
  • Wandleuchten LED
  • Wohnungstüre mit Spion

FENSTER

raumhohe Holz-Metall-Fenster mit 3-fach-Wärmeschutzverglasung, Kunststoff-Metall-Fenster bei den Nassräumen an der Fassade

  • Flügelfenster und Balkontüren mit Drehbeschlag (keine Kippfenster)
  • Lamellenstoren inkl. Badezimmer; mit Kurbelantrieb im 1.–4. Obergeschoss, mit Elektroantrieb im 5. Obergeschoss

WÄNDE/DECKE

  • Wände mineralischer Abrieb, weiss gestrichen
  • Decke Betonelemente, weiss gestrichen
  • zwei Vorhangschienen auf ganzer Raumbreite, Nasszellen eine Vorhangschiene

KORRIDOR UND ENTRÉE

Offene Garderobe mit Huttablar, Garderobenstange und zusätzlichem Tablar (Sitzbank), Kunstharz beschichtet, weiss

WOHN-, ESS-, SCHLAFZIMMER UND ATELIER

Klötzli-Parkett Eiche natur, Englisch verlegt

OFFENE KÜCHE

  • Boden Feinsteinzeugplatten, beige und braun
  • Küchenabdeckung Naturstein
  • Küchenfronten Kunstharz, weiss
  • Glaskeramikkochfeld (4 Kochzonen)
  • Rückwandlicht

KÜCHENAPPARATE

  • Einbaubackofen mit Steamerfunktion (Electrolux)
  • Geschirrspüler (Electrolux)
  • Kühl-Gefrierkombination mit separaten Türen
  • Dunstabzugshaube mit Umluft und Aktivkohlefilter

BAD/DUSCHE

  • Boden Feinsteinzeugplatten, beige-braun
  • Wände Steingutplatten, weiss glänzend und Abrieb, weiss gestrichen
  • Sanitärapparate Keramik, weiss
  • Lavabo mit Handtuchhalter
  • 1-flügliger respektive 2-flügliger Spiegelschrank (mit Beleuchtung und Doppelsteckdose)
  • Duschen mit freistehender Seitenwand, Klarglas
  • Downlight im Bad (in Badezimmerschrank integriert)

BALKON/TERRASSE

  • Boden WPC-Terrassenrost, Sitzplatz Zementschrittplatten, grau
  • Alle Balkone/Sitzplätze mit Gelenkmarkisen mit Kurbelantrieb

WASCHKÜCHE

  • Waschmaschine/Tumbler in jeder Wohnung integriert
  • Trockenräume im Untergeschoss

TELEFONIE & INTERNET

  • Multimediadose mit Telefon & Internet / Telefonanschluss im Raum Wohnen und im grössten Zimmer ausgebaut, in den restlichen Zimmern vorbereitet
  • Glasfaseranschluss

KELLER

  • Die Geschosswohnungen verfügen über ein zusätzliches Kellerabteil
  • Die Maisonettwohnungen verfügen über ein grosszügiges Reduit in der Wohnung

HEIZUNG

  • Fernwärmeheizung (St. Galler Stadtwerke)
  • Fussbodenheizung

LÜFTUNG

  • Kontrollierte Wohnungslüftung als Komfortlüftung
  • Luftverteilung erfolgt über zentrale Zu- und Abluftgeräte mit Wärmerückgewinnung.

GARAGE

  • Velos in separaten Veloräumen mit Verbindung zum Treppenhaus
  • Tiefgarage mit direktem Hauszugang
  • Besucherparkplätze befinden sich in der Umgebung

ÖKOLOGIE / NACHHALTIGKEIT
Das Bauwerk wird im Label Minergie (Standard) erstellt, inkl. Zertifizierung.

Abweichungen und Änderungen in der Bauausführung bleiben vorbehalten.

Bernhardswies – Das Beste von Stadt und Land
Bezugsbereit
ab Juni 2020.